Tiergesundheit Seuchen 2020 auf dem Vormarsch

Montag, 11. Januar 2021
Gruppe von Wildschweinen. Die Schwarzkittel schleppen die Afrikanische Schweinepest (ASP) in die Europäische Union ein.
Foto: Pixabay
Gruppe von Wildschweinen. Die Schwarzkittel schleppen die Afrikanische Schweinepest (ASP) in die Europäische Union ein.

Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest nehmen in Europa gegenüber 2019 um fast die Hälfte auf fast 12.300 zu. Laut EU-Tierseuchenmeldesystem gab es mehr Blauzungenerkrankungen bei Rindern. Erhöhter Infektionsdruck durch Geflügelpest.
In der Europäischen Union sind 2020 nicht nur die vermehrten Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest (ASP) ein Problem für die Tierhal

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats