Tierische Nebenprodukte Verband fordert Zulassung als Futter

Dienstag, 03. November 2020
Die Verfütterung von aus Schweinen und Geflügel gewonnenem Protein unterliege dagegen weltweit keinen Beschränkungen - nur in der EU.
Foto: imago images / YAY Images
Die Verfütterung von aus Schweinen und Geflügel gewonnenem Protein unterliege dagegen weltweit keinen Beschränkungen - nur in der EU.

Der Verband der Verarbeitungsbetriebe Tierischer Nebenprodukte startet eine Debatte um das Verfütterungsverbot von tierischen Proteinen an Geflügel und Schweine.
Scharfe Kritik am Bundeslandwirtschaftsministerium wegen dessen „Vernachlässigung der Wertschöpfungsoption aus tierischen Nebenprodukt

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats