Rindertransporte Aus für lange Strecken

Montag, 27. Juli 2020
Zweifel an der Einhaltung der Tierschutzbestimmungen veranlassen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen dazu, Langstreckentransporten die Genehmigung zu versagen.
Foto: imago images / MAVERICKS
Zweifel an der Einhaltung der Tierschutzbestimmungen veranlassen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen dazu, Langstreckentransporten die Genehmigung zu versagen.

Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen untersagen Tiertransporte über große Entfernungen. Sie zweifeln an der rechtskonformen Durchführung der Fahrten.
Das nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerium hat bis auf weiteres die Abfertigung von langen Rindertransporten in Drittstaaten und l&aum

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats