Tiertransporte: Veterinäre gegen Drittlandsex...
Tiertransporte

Veterinäre gegen Drittlandsexporte

imago images / imagebroker
Eine umfassende Prüfung der Transportbedingungen und -routen, sowie der Versorgungsstellen bis zum Bestimmungsort wie hier etwa in Marokko ist aus Sicht des BbT nicht möglich.
Eine umfassende Prüfung der Transportbedingungen und -routen, sowie der Versorgungsstellen bis zum Bestimmungsort wie hier etwa in Marokko ist aus Sicht des BbT nicht möglich.

LICHTENFELS Im Staatsdienst beschäftigte Veterinäre stellen fest, dass sie kaum in der Lage sind, die Transportbedingungen bei Lebendexporten in Drittstaaten zu beurteilen.

LICHTENFELS Im Staatsdienst beschäftigte Veterinäre stellen fest, dass sie kaum in der Lage sind, die Transportbedingungen bei Lebendexport

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle F+ Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die fleischwirtschaft.de Newsletter inkl. dem wöchentlichen Snacknewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats