Tierwohllabel Otte-Kinast will verpflichtendes Siegel

Mittwoch, 26. Juni 2019
Foto: Bundesrat

Niedersachsen fordert die Einführung eines verpflichtenden Tierwohllabels. Dazu hat das Landeskabinett in Hannover vergangene Woche eine Bundesratsinitiative beschlossen. Darin wird die Bundesregierung aufgefordert, möglichst zeitnah einen entsprechenden Gesetzentwurf vorzulegen.
Der vom Bund eingeschlagene Weg gehe zwar in die richtige Richtung, aber nicht weit genug, erklärte Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats