Treffen im Kanzleramt Handel sagt mehr Fairness zu

Dienstag, 04. Februar 2020
Kanzlerin Merkel machte klar: Es geht nicht um staatlich verordneten Mindestpreise, sondern um faire Beziehungen zwischen den verschiedenen Akteuren.
Foto: imago images / Mike Schmidt
Kanzlerin Merkel machte klar: Es geht nicht um staatlich verordneten Mindestpreise, sondern um faire Beziehungen zwischen den verschiedenen Akteuren.

Beim Spitzentreffen im Bundeskanzleramt am Montag dieser Woche haben sich Politik und Lebensmittelhandel auf mehr Fairness in der Lebensmittelkette geeinigt.
Im Mittelpunkt des Treffens, an dem neben der Bundeskanzlerin Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner und Wirtschaftsminister Peter Altmaier sow

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats