Unlautere Handelspraktiken Trilog kann starten

Montag, 29. Oktober 2018
Das Europäische Parlament hat sich mehrheitlich für den Start der Trilogverhandlungen ausgesprochen.
Foto: pixabay/qimono
Das Europäische Parlament hat sich mehrheitlich für den Start der Trilogverhandlungen ausgesprochen.

Ratifizierung des Vorhabens damit noch vor der Europawahl möglich - Mandatserteilung trotz vieler Zweifler - De Castro hofft auf Trilogeinigung bis Jahresende - Kurzfristige Auftragsstornierungen untersagen - Recht auf schriftliche Verträge - Jahr sieht „Sternstunde der EU-Agrarpolitik“ – FNSEA: Kein Verbraucherpreisanstieg zu befürchten - HDE fordert Nachbesserungen im Trilog
Das Europäische Parlament hat sich mehrheitlich für den Start der Trilogverhandlungen zur Richtlinie gegen unlautere Handelspraktiken mit de

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats