Urteil: Onlinepranger ist zulässig
Urteil

Onlinepranger ist zulässig

Thorben Wengert / pixelio.de

KARLSRUHE Das so genannte Verbraucherinformationsgesetz (VIG) ist grundsätzlich verfassungskonform. Das urteilte jetzt das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Allerdings: Um im Einklang mit dem Grundgesetz zu stehen, muss die betriebsindividuelle Veröffentlichung von Kontrollergebnissen im Internet zeitlich befristet sein. Hier muss der Gesetzgeber nun nachbessern.

KARLSRUHE Das so genannte Verbraucherinformationsgesetz (VIG) ist grundsätzlich verfassungskonform. Das urteilte jetzt das Bundesverfassungsgeri

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats