Werkverträge EU-Kommission will gegen Missstände vorgehen

Freitag, 26. Juni 2020
Sitz der EU-Kommission in Brüssel.
Foto: Pixabay
Sitz der EU-Kommission in Brüssel.

Nach EU-Recht sollen alle Arbeitnehmer aus den EU-Mitgliedstaaten gleiche Löhne für die gleiche Arbeit am gleichen Ort bekommen. Doch über Werkverträge kann die geforderte Gleichbehandlung umgangen werden.
EU-Arbeits- und Sozialkommissar Nicolas Schmit droht Deutschland und anderen Ländern, per Richtlinie mehr Gerechtigkeit zu erzwingen. Das bericht

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats