Afrikanische Schweinepest: Sachsen erweitert ...
IMAGO / C3 Pictures
Aktuell gibt es in Sachsen 481 bestätigte ASP-Fälle.
Aktuell gibt es in Sachsen 481 bestätigte ASP-Fälle.

DRESDEN In Sachsen sollen mehr erlegte Wildschweine auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) untersucht werden. 50 € je Tier zahlt der Freistaat als Entschädigung.

DRESDEN In Sachsen sollen mehr erlegte Wildschweine auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) untersucht werden. 50 € je Tier zahlt der Freistaat

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats