Österreich Initiative für mobile Schlachtung

Montag, 28. September 2020
In Österreich sollen einheitliche Regelungen für die Schlachtung im gewohnten Lebensumfeld der Nutztiere gefunden werden.
Foto: imago images / CHROMORANGE
In Österreich sollen einheitliche Regelungen für die Schlachtung im gewohnten Lebensumfeld der Nutztiere gefunden werden.

Für die Nutzung von mobilen Anlagen zur Schlachtung von Nutztieren macht sich die ÖVP im Nationalrat der Alpenrepublik stark.
In einem Drei-Parteien-Antrag, den Landwirtschaftssprecher Georg Strasser und Tierschutzsprecher Franz Eßl in das Parlament eingebracht haben, w

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats