Regionale Wertschöpfung: Mehr Bio aus der Reg...
Alex Kraus / Karl Eidmann GmbH & Co. KG
Engagieren sich für die Wertschöpfung in der Region (von links): Landwirt Christoph Förster vom Hofgut Marienborn und Karl Eidmann vom gleichnamigen Fleischverarbeiter.
Engagieren sich für die Wertschöpfung in der Region (von links): Landwirt Christoph Förster vom Hofgut Marienborn und Karl Eidmann vom gleichnamigen Fleischverarbeiter.

ROSBACH Während die Nachfrage nach Bio-Fleisch steigt, kann das Angebot an Rindern, Schweinen und Geflügel von ökologisch bewirtschafteten Höfen nicht Schritt halten. In Hessen soll sich das nun ändern.

ROSBACH Während die Nachfrage nach Bio-Fleisch steigt, kann das Angebot an Rindern, Schweinen und Geflügel von ökologisch bewirtschaft
Unsere Empfehlung
DIGITAL
Digital
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen
  • 4 Ausgaben als E-Paper

kostenlos

PRINT + DIGITAL
Print + Digital
  • 4 Ausgaben afz - allgemeine fleischerzeitung
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen

kostenlos

stats