ASP: Warum jetzt Vorsicht geboten ist
ASP

Warum jetzt Vorsicht geboten ist

imago images/Christian Spicker
Warnhinweis: Das ASP-Virus infiziert Tiere, aber keine Menschen.
Warnhinweis: Das ASP-Virus infiziert Tiere, aber keine Menschen.

BERLIN Nach dem ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland hält das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) noch einmal fest: Der Erreger ist nicht auf den Menschen übertragbar, es bestehe keine Gefahr für Verbraucher.

BERLIN Nach dem ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland hält das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) noch einm

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats