Grüne Woche 2018: Mehr Hygiene in der Küche
Grüne Woche 2018

Mehr Hygiene in der Küche

Pixabay, Pixabay
Zur Grünen Woche veranstaltet das BfR die Kochshow "Küche, Keime, Köche".
Zur Grünen Woche veranstaltet das BfR die Kochshow "Küche, Keime, Köche".

BERLIN Unter dem Motto "Küche, Keime, Köche" demonstriert TV-Koch Tino Schmidt, wie hygienisch gekocht wird. Während der Internationalen Grünen Woche veranstaltet das Bundesinstitut für Risikoforschung (BfR) im CityCube das Forum Küchenhygiene.

Wo lauern Keime in der Küche? Umfragen zeigen, dass Verbraucher das Thema unterschätzen. Im Rahmen seines IGW-Forums informiert und diskutiert das BfR in der Veranstaltung "Fernsehkochshows - Fehler im Minutentakt: Küche, Keime, Köche" über gesundheitliche Risiken in der privaten Küche und erklärt, welche Maßnahmen davor schützen.

Forschungsprojekt auf der Bühne

Präsentiert wird auch das aktuelle Forschungsprojekt des Instituts "Küchengygiene im Schweinwerferlicht". Es untersucht, wie sehr TV-Köche unser Hygieneverhalten beeinflussen.

Termin

"Fernsehkochs – Fehler im Minutentakt: Küche, Keime, Köche"
24. Januar, 13:00 bis 14:30 Uhr
Citycube Berlin, Raum Cube Club, Messedamm 22, 14055 Berlin
Freier Eintritt (auch ohne Messeticket)
Infoflyer hier klicken
Quelle: BfR; cafe-future.net / dfv Mediengruppe
stats