Rohstoffsicherung: Uckermark statt Argentinie...
Rohstoffsicherung

Uckermark statt Argentinien

Block House, Block House
Das Schlachtgewicht der Uckermärker Färsen muss zwischen 280 und 360 Kilogramm liegen.
Das Schlachtgewicht der Uckermärker Färsen muss zwischen 280 und 360 Kilogramm liegen.

HAMBURG Die Verantwortlichen der Block Gruppe wollen sich unabhängiger von den internationalen Rohstoffmärkten machen. Deshalb haben sie in Mecklenburg-Vorpommern ein regionales Rinderaufzuchtprogramm gestartet.

HAMBURG Die Verantwortlichen der Block Gruppe wollen sich unabhängiger von den internationalen Rohstoffmärkten machen. Deshalb haben sie in

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle F+ Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die fleischwirtschaft.de Newsletter inkl. dem wöchentlichen Snacknewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats