Versorgungsbilanz: Produktion und Verzehr sin...
Versorgungsbilanz

Produktion und Verzehr sinken

Jörg Schiffeler, jus
Deutschland erzeugte im Jahr 2019 insgesamt 5,20 Mio. t (netto) Schweinefleisch und damit 3,2 Prozent weniger als 2018. Ebenfalls nahm der Verzehr ab auf zuletzt 34,1 Kilo pro Kopf.
Deutschland erzeugte im Jahr 2019 insgesamt 5,20 Mio. t (netto) Schweinefleisch und damit 3,2 Prozent weniger als 2018. Ebenfalls nahm der Verzehr ab auf zuletzt 34,1 Kilo pro Kopf.

BONN BLE legt aktuelle Fleischbilanzen vor. Die Bruttoeigenerzeugung von Fleisch fällt 2019 auf ein Zehnjahrestief. Konsum sinkt unter Marke von 60 Kilogramm pro Person.

BONN BLE legt aktuelle Fleischbilanzen vor. Die Bruttoeigenerzeugung von Fleisch fällt 2019 auf ein Zehnjahrestief. Konsum sinkt unter Marke von

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats