Schlachtvieh- und Fleischmärkte: Schweine kau...
jus
Die Preise für Schlachtlämmer tendieren überwiegend stabil. Das Foto zeigt weidende Lämmer in Maria Gern, einem Ortsteil des Markts Berchtesgaden.
Die Preise für Schlachtlämmer tendieren überwiegend stabil. Das Foto zeigt weidende Lämmer in Maria Gern, einem Ortsteil des Markts Berchtesgaden.

BONN Während der Handel mit Schlachtrindern weiterhin flott verläuft und die Preise mindestens auf stabilem Niveau verharren, bietet der Schlachtschweinemarkt keinerlei Impulse. Vielmehr stehen die Preise fortgesetzt unter Druck und auch bei den Ferkeln kommt es zu Abschlägen.

BONN Während der Handel mit Schlachtrindern weiterhin flott verläuft und die Preise mindestens auf stabilem Niveau verharren, bietet der Sc

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats