VEZG | Lebendpreise: Die aktuellen Kurse
VEZG | Lebendpreise

Die aktuellen Kurse

IMAGO / Olaf Döring

FRANKFURT Die neue Preisempfehlung der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) liegt vor. Auch die Lebendpreise in Bayern stehen fest.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Notierungen für Schlachtschweine und Bullen.

Die aktuellen Kurse

  • VEZG-Notierung für Schlachtschweine (15. bis 21. April): 1,50 Euro je Kilo SG
  • Jungbullen U3 (05. bis 11. April): 3,92 je Kilo SG oder LG
  • Lebendpreis Schlachtschweine Bayern, c-Spitze (15. bis 21. April): 124,40 Euro je Kilo LG
  • Lebendpreis Jungbullen Bayern, Preisobergrenze Bullen A (05. bis 11. April): 231,67 je 100 Kilo LG

Weitere Beiträge zum Thema "Notierung" finden Sie hier.

Quelle: fleischwirtschaft.de; AMI, BBV
stats