EU-Schlachtschweinemärkte Kurs ohne klares Ziel

Sonntag, 15. September 2019
Schweinehälften im Kühlhaus.
Foto: jus
Schweinehälften im Kühlhaus.

VEZG belässt ihre Leitnotierung bei 1,85 Euro. An den europäischen Märkten behaupten sich die Erzeugerpreise im Mittel gut. Der AgE-Wochenbericht.
Die Notierung für Schlachtschweine hat sich zuletzt weiterhin stabil entwickelt und enttäuschte damit Marktakteure, die auf eine freundliche

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats