EU-Schlachtschweinemärkte Notierung kommt nicht vom Fleck

Sonntag, 15. Juli 2018
Schweinehälften
Foto: jus
Schweinehälften

Kleines Schweineangebot trifft auf urlaubsbedingt schwache Fleischnachfrage - VEZG-Preis unverändert bei 1,44 Euro je Kilogramm - Stabile Schlachtschweinepreise auch in vielen anderen EU-Staaten - Danish Crown (DC) kürzt allerdings die Auszahlungsleistung - In Spanien sollen neue Schlachtkapazitäten entstehen.
Seit Ende Mai hat sich der Preis für Schlachtschweine in Deutschland von kleinen Abweichungen abgesehen nicht verändert. Auch aktuell sieht

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats