EU-Schlachtschweinemärkte Notierungen vorerst stabil

Sonntag, 13. Januar 2019
Schweinehälften im Kühlhaus.
Foto: jus
Schweinehälften im Kühlhaus.

Weiterhin hohes Angebot an Schlachtschweinen in der EU auch nach dem Jahreswechsel. Unveränderte Kurse in vielen Mitgliedstaaten. Die Schlachtgewichte erreichen Rekordhöhen. Die Preise 2018 liegen fast zwölf Prozent unter Vorjahresniveau.
In Deutschland und der Europäischen Union fällt das Angebot an Schlachtschweinen nach dem Jahreswechsel weiterhin umfangreich aus. Zudem kom

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats