EU-Schlachtschweinemärkte Polen sorgt für Entlastung

Samstag, 01. August 2020
Die gute Nachfrage in Polen sorgt für einen Anstieg der Lebendexporte aus Deutschland und Belgien.
Foto: imago images / Frank Sorge
Die gute Nachfrage in Polen sorgt für einen Anstieg der Lebendexporte aus Deutschland und Belgien.

Die Nachfrage aus dem Osten verringert die Überhänge. In Norddeutschland bleibt das Angebot dennoch groß.
Die Schlachtschweinepreise in der Europäischen Union haben sich zuletzt weiter stabilisiert. In Deutschland besteht nach Angaben von Marktbeobach

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats