EU-Schlachtschweinemärkte Viele Tiere verfügbar

Samstag, 01. Dezember 2018
Die Preise für Schlachtschweine zeigen sich in diesen Woche wie eingefroren.
Foto: jus
Die Preise für Schlachtschweine zeigen sich in diesen Woche wie eingefroren.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Afrikanische Schweinepest Danish Crown


Bereits seit Wochen tendieren die Preise für Schlachtschweine in Deutschland und in den meisten Staaten der Europäischen Union seitwärts, woran sich auch zum Monatswechsel nichts geändert hat. Zwar laufen die Schlachtbänder wegen des Weihnachtsgeschäfts auf Hochtouren, doch stehen für den erhöhten Bedarf der Fleischhersteller auch genügend Tiere mit jahreszeittypisch hohen Schlachtgewichten zur Verfügung.
Die ausgeglichene Marktlage auf hohem Niveau bewirkte, dass die deutsche Leitnotierung der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fl

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats