EU-Schlachtschweinemärkte Überraschendes Plus in Deutschland

Montag, 25. Mai 2020
Der Start in die Grillsaison und die Wiedereröffnung der Gastronomie beleben die Nachfrage auf dem Fleischmarkt.
Foto: imago images / Mario Hösel
Der Start in die Grillsaison und die Wiedereröffnung der Gastronomie beleben die Nachfrage auf dem Fleischmarkt.

Die deutliche Anhebung der VEZG-Notierung wird von der deutschen Schlachtbranche akzeptiert. Europaweit verstärken sich die Signale für eine Stabilisierung den Marktes.
Das Angebot am deutschen Schlachtschweinemarkt war zuletzt gut ausreichend. Wegen Christi Himmelfahrt fiel ein ganzer Schlachttag aus; zudem konnten d

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats