Ferkelkastration „Es gibt keine Alternative zum offensiven Dialog“

Dienstag, 30. April 2019
Ulrike Weiler koordiniert das EU COST Netzwerk Ipema.
Foto: Igor Tomasevic
Ulrike Weiler koordiniert das EU COST Netzwerk Ipema.

Prof. Dr. Ulrike Weiler, Koordinatorin des Netzwerks Ipema, über eine moderne Schweinehaltung in Europa.
Nach dem Verbot der Ferkelkastration unter den bisherigen Bedingungen ist eine Neuorientierung der Branche notwendig. Welche Möglichkeiten offen

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats