Ferkelkastration Isofluran gegen Sachkundenachweis

Dienstag, 02. April 2019
Die Ferkel werden für die Narkoseaufnahme fixiert.
Foto: jus
Die Ferkel werden für die Narkoseaufnahme fixiert.

Der Tierarztvorbehalt für den Einsatz bei der Narkose von Ferkeln mit Isofluran soll fallen. Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) präsentierte jüngst einen Verordnungsentwurf.
Das Agrarressort will Landwirten künftig unter bestimmten Voraussetzungen die Isofluran-Narkose ermöglichen. Aus Australien stammt eine Schm

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats