Fleischerzeugung EU produziert weniger Rindfleisch

Montag, 23. März 2020
Rinderhälften im Kühlhaus der LFW.
Foto: LFW
Rinderhälften im Kühlhaus der LFW.

Die Erzeugung von Rindfleisch ist im Jahr 2019 gesunken. An den europäischen Schlachtvieh- und Fleischmärkten waren weniger Tiere verfügbar. Vor allem weniger Kühe kamen an den Haken. Höhere Schlachtgewichte begrenzen das Minus bei der Rindfleischerzeugung auf 1,1 Prozent.
Den meldepflichtigen Schlachtbetrieben in der Europäischen Union wurden im vergangenen Jahr weniger Rinder angeliefert als 2018. Wie aus vorl&aum

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats