Regionale Rezepte Proviant für die Feldarbeit

Montag, 27. Mai 2019
Kälberblasen geben dem Feldgieker seine massige Form. Ein gutes halbes Jahr reifen die Würste und erreichen dann ein Verkaufsgewicht von etwa einem Kilogramm.
Foto: fl
Kälberblasen geben dem Feldgieker seine massige Form. Ein gutes halbes Jahr reifen die Würste und erreichen dann ein Verkaufsgewicht von etwa einem Kilogramm.

Klasse statt Masse: Den Rohstoff für ihre Eichsfelder Feldgieker bezieht Sandra Schmidt aus dem thüringischen Heiligenstadt aus der Region. Die traditionelle Herstellung mit Warmfleisch und Naturgewürzen zeichnet die Spezialität aus.
Das Eichsfeld ist nicht nur eine Kulturlandschaft mit weitreichender Vergangenheit. Das Dreiländereck, das sich über Teile Thüringens,

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats