Schlachtvieh- und Fleischmärkte Der Druck nimmt langsam ab

Dienstag, 25. September 2018
Überhänge an Schlachtschweinen wie noch vor wenigen Wochen gibt es nicht mehr.
Foto: Rabobank
Überhänge an Schlachtschweinen wie noch vor wenigen Wochen gibt es nicht mehr.

Nachdem die Schlachtviehmärkte in den vergangenen Wochen deutlich unter Druck standen, präsentieren sich die Marktverhältnisse inzwischen ausgeglichener. Die Preise haben sich stabilisiert, auch wenn hier und da weiterhin noch ein gewisser Druck vorherrscht.
von Dr. Tim Koch Schweinemarkt zunehmend ausgeglichenerNach zuletzt drei Wochen mit deutlich rückläufigen Preisen deutet sich im Handel m

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats