Tiergesundheit FLI entschlüsselt Vogelgrippeviren

Montag, 17. August 2020
Friedrich-Löffler-Institut (FLI) auf der Insel Riems in der Ostsee.
Foto: FLI
Friedrich-Löffler-Institut (FLI) auf der Insel Riems in der Ostsee.

Die Rückverfolgung neuer Vogelgrippeviren ist durch moderne Analysen der Genomdaten möglich.
Wie das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) in der vergangenen Woche mitteilte, ist es im Rahmen der internationalen Forschungsarbeit „Global Cons

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats