Pilotprojekt Schlachtung ohne Stress

Donnerstag, 14. Februar 2019
Mobiler Teil des Schlachtbetriebs: Der  Anhänger mit Tandem-Achse kann direkt an den Stall oder auf die Weide gefahren werden.
Foto: uk
Mobiler Teil des Schlachtbetriebs: Der Anhänger mit Tandem-Achse kann direkt an den Stall oder auf die Weide gefahren werden.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schlachtung Tiertransport


„Extrawurst“ entwickelt mobilen Töteanhänger. Pilotprojekt entspricht Anforderungen der EU.
von Ulrich KösterSteigende Anforderungen an die Infrastruktur, die Transparenz hinsichtlich Tierschutz, Prozessqualität und Herkunft der Pro

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats