Viehzählung Weniger Schweine in NRW

Samstag, 23. Juni 2018
Die Schweinehalter in Nordrhein-Westfalen haben ihre Tierbestände verkleinert.
Foto: Pixabay
Die Schweinehalter in Nordrhein-Westfalen haben ihre Tierbestände verkleinert.

Die Schweinehalter in Nordrhein-Westfalen haben ihre Tierbestände verkleinert. Die Statistik wies 2,2 Prozent weniger Schweine aus als Ende vorigen Jahres.
Wie aus vorläufigen Daten von Information und Technik (IT.NRW), der amtlichen Statistikstelle des Landes, hervorgeht, gab es zum Stichtag 3. Mai

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats