Die Online-Edition von

Förderpreis der Fleischwirtschaft

Der Nachwuchspreis der Fleischbranche, verliehen von afz - allgemeine fleischer zeitung und FLEISCHWIRTSCHAFT fördert außergewöhnliche Projekte, Ideen und Karrierewege junger Leute in der Fleischbranche.

Ziel dieser Initiative ist es, Sie, die Top-Nachwuchskräfte zu identifizieren, zu fördern und in der Branche zu etablieren. Denn die beruflichen Chancen in der Fleischwirtschaft sind außergewöhnlich vielseitig und die Unternehmen attraktive Arbeitgeber.


Es ist soweit. Wir gratulieren den Preisträgern des Förderpreis der Fleischwirtschaft 2021:

Alfred Remmele Conde und Jan Schemmer.


Beide beeindruckten die hochkarätige Jury aus Branchenexperten mit ihrem Engagement, Qualifikation, Kreativität und Kompetenz. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg auf ihrem weiteren Karriereweg und freuen uns auf das gemeinsame Ausgestalten der Zukunft unserer Branche. Herzlichen Glückwunsch.


Erfahre mehr über die Preisträger:


Das vollständige Interview finden Sie hier


Preisverleihung

Der "Förderpreis der Fleischwirtschaft" wird dieses Jahr im Rahmen des Deutschen Fleisch Kongress am 17./18. November 2020 vergeben. Hier treffen sich die Branchenexperten, Entscheider und Macher der Branche zum Regen Austausch und Miteinander. Für die Preisträger bedeutet dies eine erstklassige Bühne ihre Projekte vorzustellen und wichtige Kontakte zu knüpfen.



Der Förderpreis der Fleischwirtschaft wird unterstützt von:


Premium-Förderer 2020



 


Förderer 2020  


Gilde Stiftung
  VDMA


Unsere bisherigen Preisträger

Was macht die Preisträger des Förderpreises der Fleischwirtschaft besonders?
Machen Sie sich selbst ein Bild - mit dem Preisträgerfilm und der Bildgalerie 2019:




Rückblick der Preisträger aus den vergangenen Jahren:

2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019



Ihr Team von afz - allgemeine fleischer zeitung und FLEISCHWIRTSCHAFT