Die Online-Edition von



Erfolgreich mit Snacks!
Entdecken Sie Ihre Chancen Ihr Snack-Geschäft erfolgreich auszurichten und lernen Sie den Markt und Ihre Kunden noch besser kennen. Alle wichtigen Trends, Vorlieben, Konsum- und Kaufgewohnheiten in einer Studie.


Großes Potenzial im Geschäft mit den kleinen Happen für Zwischendurch!

Metzger nutzen ihre Chancen. Die Befragung der Business Target Group (BTG) im Auftrag von afz - allgemeine fleischer zeitung und der Allgemeinen BäckerZeitung zeigt, dass Snacks starke Margen bringen und weiterhin vielfältige Potenziale bieten. Für den ganzheitlichen Blick auf das lukrative Geschäft mit den kleinen Happen vereint das Snack-Barometer 2019 die Konsumentenbefragung (B2C) mit der Unternehmensbefragung im Foodhandwerk (B2B). Kundenverhalten, Kundenerwartungen und Präferenzen können so mit unternehmerischen Potenzialen abgeglichen und ganzheitlich betrachtet werden.



Nutzen Sie als Bäcker oder Metzger die Chance, Ihre Kunden mit ihren Gewohnheiten und Präferenzen besser kennenzulernen:

  • Wer geht wo am liebsten einkaufen?
  • Worauf legt der Kunde am meisten Wert - Preis, Präsentation, Bio? 
  • Was sind die Kunden bereit, für ihren Snack zu zahlen?
  • Welche Preishebel gibt es?
  • und vieles mehr

...und steigern Sie Ihren Umsatz durch konsumentenfreundliche Strategien nachhaltig. Lernen Sie mit den den Einblicken des Snack-Barometers Ihr Potenzial noch besser zu nutzen und ihr Snack-Geschäft erfolgreich und mit hohen Margen voran zu bringen.


                                                                                                                                                                

       

Format DIN-A4 quer | 94 Seiten    

EUR 249,- inkl. MwSt.
    EUR 198,- inkl. MwSt. für Abonnenten

   

Bestellen Sie Ihr Exemplar des Snack-Barometers 2019
>>> per E-Mail
>>> über unseren Fachbuchshop

 


Ihr Team der afz - allgemeine fleischer zeitung und ABZ - Allgemeine BäckerZeitung

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns jederzeit unter: 
snackbarometer@dfv.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.