Die Online-Edition von

Alle Nachrichten und Hintergründe

Software

Alle Nachrichten und Hintergründe
 

Software ohne Insellösungen

CSB-System AG (Geilenkirchen) präsentiert seine ERP-Software zur gesamten Unternehmensführung von Nahrungsmittelindustrie- und Handelsunternehmen. Das umfasst unter anderem mobile Geschäfte (M-ERP), Prozessplanungssysteme, Rückverfolgung (integriert im QM-System) oder Management-Informations-Systeme. M-ERP schafft dabei die EDV-technische Integration mobiler Endgeräte in die bestehende IT-Infrastruktur. Verfolgt das Ziel, Informationen für die Unternehmenssteuerung bereichsübergreifend zeit- und ortsunabhängig abzurufen, zu verarbeiten und wieder zentral bereitzustellen. Dabei werden je nach Anforderungsprofil Softwaremodule für mobile Endgeräte wie z.B. Laptop, Notebook, Business-Handheld und java-fähige Smartphones bereitgestellt. Die Dateneingabe erfolgt über Stift, Tastatur, Barcode, RFID oder Voice. Das integrierte Qualitätsmanagement von CSB-System umfasst eine Vielzahl an leistungsstarken Modulen, die auf die Bedürfnisse der Nahrungsmittelindustrie zugeschnitten sind. So werden umfassende Lösungen mit dem integrierten Laborinformationssystem und der Einbindung aller Labor- und Analysegeräte in das ERP-System unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen in der Lebensmittelproduktion ebenso erfüllt wie qualitative und quantitative Prüfanweisungen zur Optimierung der Prozesse. Mit der Version 4.20 ist das Prozessplanungssystem der Software umfassend erweitert worden. Mit der neuen Version wird im lang- und mittelfristigen Planungsablauf aufgrund von Absatzplandaten ein Produktionsplan auf Monats- und Wochenebene erzeugt. Unter Berücksichtigung der geplanten Maschinenkapazitäten wird eine Kapazitätsprüfung durchgeführt und systemgestützt ein Produktionsvorschlag berechnet. Für die erzeugten Planungsdaten stehen Bedarfsauswertungen zur Verfügung, die den Bedarf an Material, Personal und Maschineneinsatz für die gewünschten Perioden darstellen.

25. September 2006

Sonderpreis für Internetportal

BIELEFELD Beim Wettbewerb "Kooperation und Innovation in der Prozesskette Food Nordrhein-Westfalen erhielt das Projekt www.rueckverfolgbarkeit.de, das von Unternehmen, Verbänden und Institutionen unter Federführung des Software- und Systemhaus Team GmbH aus Paderborn initiiert wurde, einen Sonderpreis.

02. Dezember 2004