Bio Genuss mit ethischem Anspruch

Donnerstag, 23. März 2017
Die Wurstspezialitäten der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall werden im Warmfleischverfahren in Demeter- und Bio-Qualität hergestellt. Bei Wurst und Schinken kommen nur Salz und fair gehandelte Naturgewürze zum Einsatz.
Foto: buc
Die Wurstspezialitäten der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall werden im Warmfleischverfahren in Demeter- und Bio-Qualität hergestellt. Bei Wurst und Schinken kommen nur Salz und fair gehandelte Naturgewürze zum Einsatz.

Wurstanbieter auf der BioFach punkten durch Vielfalt. Handverlesene deutsche Aussteller repräsentieren in Nürnberg das „Land des Jahres“. Salami vom Rhönschaf, Lamm- und Rinder-Chips als Innovationen.
Es ist beileibe nicht wurscht, was drin ist in der Wurst – und gerade auf dem Bio-Sektor ist die Vielfalt verwendeter Rohstoffe und nachhaltiger

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats