Snack '19 Auf dem Weg zur Hauptmahlzeit

Donnerstag, 15. August 2019
Für immer mehr Kunden wird der Snack auf die Hand zur Hauptmahlzeit.
Foto: Timolina
Für immer mehr Kunden wird der Snack auf die Hand zur Hauptmahlzeit.

Die Konsumgewohnheiten verändern sich. Insbesondere die Mahlzeitenmuster vergangener Zeiten lösen sich auf. Der schnelle Snack unterwegs ist beliebt. Kleine Mahlzeiten, großer Anspruch. Ende August trifft sich die Snack-Community zum Branchenkongress in Wiesbaden. U. a. mit Dirk Freyberger, Steffen Schütze und Michael Kasper. Zur Veranstaltung werden aktuelle Ergebnisse einer Umfrage zum Snack-Verhalten der Deutschen präsentiert.
Die Mehrheit der Deutschen konsumiert beim Snack-Kauf weder konsequent vegan noch vegetarisch. Auch der Kategorie der „Flexitarier“ ordnen sich die Bundesbürger nicht gezielt zu. Am Ende zählt der Genuss: ausgewählt wird, was schmeckt. Und die Verbraucher snacken gerne: 65 Prozent mindestens einmal pro Woche, 13 Prozent sogar täglich.

Dabei sind Snacks für die Mehrheit der Deutschen immer noch eine klassische Zwischenmahlzeit. Aber es ist eine Tendenz zu erkennen: Für ein Drittel der Befragten ist der Snack mittlerweile mehr als die Antwort auf den kleinen Hunger zwischendurch, er übernimmt immer mehr die Rolle eines Mahlzeitenersatzes. Bei der Wahl des Snacks spielt der Preis eine eher untergeordnete Rolle, er sollte aber angemessen sein. Nur wenige Verbraucher wählen das günstigste Angebot.

Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Online-Befragung von 1.200 Männern und Frauen zwischen 14 und 65 Jahren, die im Auftrag von ABZ (Allgemeine BäckerZeitung) und afz - allgemeine fleischer zeitung, das Snackverhalten der Deutschen unter die Lupe genommen haben.

Alle Ergebnisse der Umfrage sind im Snack-Barometer zusammen gefasst. Es erscheint zum Snack-Kongress. Hier bestellen.

Termin: Dienstag 27. und Mittwoch 28. August

Ort: RheinMain CongressCenter, Wiesbaden

Tickets kaufen

Programm als PDF

snack'19 Website

snack'19 auf XING
Das könnte Sie auch interessieren
stats