Studie Öfter mal ohne

Freitag, 29. Januar 2021
In Deutschland verzichtet bereits jeder Zweite "zumindest manchmal bewusst auf Fleischprodukte".
Foto: imago images / U. J. Alexander
In Deutschland verzichtet bereits jeder Zweite "zumindest manchmal bewusst auf Fleischprodukte".

Jeder zweite Konsument ernährt sich zeitweise ohne Fleisch oder verzichtet sogar ganz darauf. Die Gründe dafür sind je nach Alter und Geschlecht unterschiedlich, wie eine jüngste Studie von Forsa zeigt.
von Andreas Chwallek (LZ)Das Ernährungsverhalten der Deutschen ändert sich grundlegend, immer mehr Konsumenten wenden sich vom Fleisch ab. I

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats