Tierwohllabel Nachfrage schwächer als erhofft

Montag, 04. November 2019
Das staatliche Label für Tierwohl in Dänemark.
Foto: L&F
Das staatliche Label für Tierwohl in Dänemark.

Beim dänischen staatlichen Tierwohllabel zeigen sich offenbar erste Ermüdungserscheinungen. Einem Medienbericht zufolge hat das führende Schlachtunternehmen Danish Crown etlichen Lieferanten von Schlachtschweinen, die nach den Regeln des dreistufigen Siegels produzieren, mangels Nachfrage die Verträge gekündigt.
Sollte sich dies bestätigen, würde das einen erheblichen Dämpfer für das 2017 bei Schweinen eingeführte Label bedeuten. Hande

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats