Fleischerhandwerk Fachgeschäfte in Deutschland

zusammengestellt von Jörg Schiffeler
Montag, 07. März 2016
Traditionell stark ist die Abdeckung im Süden Deutschlands. Den größten Filialisierungsgrad zeigen die östlichen Bundesländer.
Foto: afz
Traditionell stark ist die Abdeckung im Süden Deutschlands. Den größten Filialisierungsgrad zeigen die östlichen Bundesländer.

Deutschland zählte Ende des vergangenen Jahres 13.158 fleischerhandwerkliche Betriebe. Diese Unternehmen betreiben neben ihren Hauptgeschäften 8.941 Filialen und weitere 5.000 Verkaufsmobile, so dass die Fleischer insgesamt mit fast 27.000 Einkaufsstätten am Markt präsent sind. Rund sieben Millionen Kunden versorgen die Meisterbetriebe täglich.
Die Fleischer-Fachgeschäfte sind indes eher ungleich über die Bundesrepublik verteilt: Während südlich des Mains die Abdeckung je

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats