Rohstoffsicherung Verlässliche Preise beruhen auf verlässlichen Beziehungen

Dienstag, 09. April 2019
Angebot und Nachfrage prägen die Schlachtvieh- und Fleischmärkte in besonderem Maß. Das spüren momentan alle, die Schweinefleisch beschaffen möchten und die Produktion sichern wollen. Für den edlen Rohstoff müssen Fleischverarbeiter und Metzger binnen kürzester Zeit 30 Cent je Kilo Schlachtgewicht mehr bezahlen.

Der Schlachtschweinemarkt haussiert – auf dem Börsenparkett wird von Bullenspielen am Schweinemarkt gesprochen. Das Blatt hat sich komplett

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats