Einsatz von Antibiotika: McDonald's verzicht...
Einsatz von Antibiotika

McDonald's verzichtet

Thommy Weiss / pixelio.de, Thommy Weiss / pixelio.de

OAK BROOK Die Fastfood-Kette McDonald's will in ihren 14.000 Restaurants in den USA zukünftig auf Hähnchenfleisch verzichten, das mit Hilfe von auch für Menschen wichtiger Antibiotika erzeugt wurde.

OAK BROOK Die Fastfood-Kette McDonald's will in ihren 14.000 Restaurants in den USA zukünftig auf Hähnchenfleisch verzichten, das mit Hilfe

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats