125 ereignisreiche Jahre

Samstag, 27. Juni 2009
Foto: afz Jubiläumsausgabe 2009

sind seit der Gründung der afz-allgemeine fleischer zeitung in Berlin im Jahr 1884 vergangen. Von Anfang an verstand sich die afz als Partner und Dienstleister ihrer Leser und bot mehr als nur bedrucktes Papier.

( Bild: afz Jubiläumsausgabe 2009)

Sie begleitet bis heute ihre Branche durch all die Jahre, die je nach Standpunkt im Rückblick als gute oder schlechte gesehen werden können. Optimistische Epochen wie das ausgehende 19. und das frühe 20. Jahrhundert mündeten in historischen Katastrophen. Wiederaufbau, Wirtschaftswunder, Öl-Krise, Wiedervereinigung und BSE sind die jüngeren Meilensteine, denen sich die Fleischbranche bis heute auf ihrem Weg zu einem modernen Wirtschaftssektor stellen musste.

Anlässlich der Recherchen für die große Jubiläumsausgabe hat die afz-Redaktion ausgeprägtes Sitzfleisch bewiesen und ist beim Stöbern in den Archivbänden tief in die wechselvolle Geschichte der Fleischer und ihrer afz eingetaucht. Mit Köpfchen und viel Bauchgefühl wurden redaktionelle Schätze gehoben, zu einer Zeitreise durch fünf aufregende Vierteljahrhunderte zusammengestellt und mit journalistischer Neugier aufbereitet.

Fleischer wurden schon damals um ihre Frauen beneidet, die - anders als in Amerika - nicht nur dem Haushalt vorstanden - sondern sich auch um "Geschäftssachen kümmerten". Als Kathi Littich aus dem niederbayerischen Ergolsbach im Jahr 1912 als erste deutsche Fleischermeisterin ihre Prüfung absolvierte, wurde das von den afz-Lesern mit Argwohn betrachtet. Die afz, für ihr Rückgrat schon in der Gründungszeit bekannt, würdigte das hingegen als "Fortschritt, der nicht aufzuhalten ist".

Ziemlich streitlustig zeigte sich die Redaktion, als sich beispielsweise die Gemüter um das Phosphatproblem erhitzten. Die afz bewies einmal mehr Stehvermögen, sprang ihren Lesern zur Seite und erwirkte so manche juristische Klärung.

Lesen Sie mehr in der afz Jubiläumsausgabe. Ausgabe verpasst? Dann senden Sie uns eine E-Mail.
Das könnte Sie auch interessieren
stats