ASP in Polen 57 Fälle an der deutschen Grenze

Freitag, 27. Dezember 2019
Die Afrikanische Schweinepest breitet sich in Polen nach Westen aus und kommt der deutschen Grenze bedrohlich nahe.
Foto: Imago
Die Afrikanische Schweinepest breitet sich in Polen nach Westen aus und kommt der deutschen Grenze bedrohlich nahe.

Die Schweinepest konzentriert sich in Polen auf Wildschweine. Seit Oktober sind keine Fälle bei Hausschweinen mehr bekannt geworden. Beunruhigend ist jedoch die Wanderung gen Westen.
In drei Woiwodschaften im Westen Polens sind in diesem Jahr erstmals Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen aufgetreten. We

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats