Avo und Wiberg sind spitze

Freitag, 16. Januar 2015

Das beste Image als Gewürzhersteller haben in der Fleischindustrie „Avo“ und im Fleischerhandwerk „Wiberg“. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Best Image 2014“ von afz – allgemeine fleischer zeitung und FleischWirtschaft, in der erstmals für die „Kategorie Gewürze“ 200 Fleischer und 135 Verantwortliche aus der Fleisch- und Fleischwarenindustrie befragt wurden.

Für ein Unternehmen ist ein gutes Image der Erfolgsbaustein schlechthin. Viele Betriebe wissen allerdings nicht, welches Bild sich König Kunde tatsächlich von ihnen macht.

Diese Lücke wollen afz und FleischWirtschaft mit ihrer Studie „Best Image 2014“ schließen, die repräsentativ Entscheider der Branche zu Produkt- und Serviceleistungen befragte. Ausgewählt für die erste Kür der „Bestmarke 2014“ wurde die Kategorie „Gewürze“.

Studien-Partner ist die Business Target Group (BTG) aus Scheeßel. Sie befragte in einer Zufallsstichprobe für die beiden fleischwirtschaftlichen Fachmedien der dfv Mediengruppe Inhaber, Geschäftsführer oder Pächter, Einkaufs-, Betriebs- oder Produktionsleiter aus Handwerk und Fleischwarenindustrie. Die von Mai bis Juli 2014 befragten 335 Personen bilden dabei die Komplexität der Branche – regional entsprechend des deutschsprachigen Markts verteilt – ab. Am Telefon standen sie den Marktforschern der BTG in Interviews Rede und Antwort.

Die Basis für die vorliegende Imagestudie bildeten Verwender und Kenner des jeweiligen Herstellers. Neben Bekanntheits- und Verwendungsgrad wurde anhand von sieben Bewertungskriterien das Image von 13 Gewürzherstellern ermittelt. Auch die Bedeutung der einzelnen Bewertungskriterien beeinflusste das Endergebnis. Das Rennen unter den zur Auswahl stehenden Gewürzherstellern machten dabei in der „Kategorie Industrie“ die Avo-Werke August Beisse GmbH aus Belm bei Osnabrück und in der „Kategorie Handwerk“ die Wiberg GmbH aus Freilassing beziehungsweise Salzburg.

Hohe Qualität und guter Geschmack für Kunden am wichtigsten

„Die Produkte stehen für eine hohe Qualität und guten Geschmack.“ Dieses Bewertungskriterium war für die Befragten das wichtigste von allen.

Best Image 2014 – Die Kriterien

Die Produkte

+ stehen für eine hohe Qualität und guten Geschmack.

+ haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Der Hersteller

+ bietet ein breites Sortiment an.

+ bietet kundenspezifische Gewürzmischungen an.

+ hat einen guten Ruf.

+ ist bekannt für ausgefallene, trendige oder saisonale Gewürzmischungen.

+ bietet eine gute persönliche Beratung.

Auch bei den Kriterien zwei und drei waren sich alle Branchenkenner einig: „Der Hersteller bietet eine gute persönliche Beratung“ und „Die Produkte haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis“.

Alle befragten Verwender und Kenner äußerten sich für jeden Hersteller zu diesen Kriterien auf einer Skala von 5 (stimme voll und ganz zu) bis 1 (stimme überhaupt nicht zu). Die Ergebnisse lagen bei manchen Kriterien für die einzelnen Hersteller nur wenige Prozentpunkte auseinander.

Insgesamt hohe Qualität und guter Geschmack wurden den Unternehmen zum Beispiel mit durchschnittlich 94,5 Prozent vom Handwerk und 92,4 Prozent von der Industrie attestiert. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis zeigen 88 (83,2) Prozent, dass Verwender und Kenner hier noch Spielräume sehen.

Zwischen rund 83 und 94 Prozent bewegten sich auch alle anderen Durchschnittswerte, wobei einzelne Bewertungen von Anbietern mit einem Bekanntheitsgrad unter zehn Prozent nicht in die Auswertung einflossen.

Spitzenwerte bei Bekanntheit und Verwendungsgrad

66,7 Prozent aller Industriekunden verwenden Gewürze oder Gewürzmischungen der Avo-Werke und weitere 30,4 Prozent kennen den Anbieter, ohne seine Produkte zu verwenden. Fasst man Bekanntheit und Verwendungsgrad zusammen, kennen 97 Prozent aus der Industrie die niedersächsischen Gewürzspezialisten – was Avo zum Spitzenreiter bei der gestützten Bekanntheit macht.

Wiberg punktet beim Handwerk mit seinem breiten Sortiment, mit den kundenspezifischen Gewürzmischungen und bei der persönlichen Beratung. Hier liegt das Unternehmen drei Mal auf dem Spitzenplatz eines Einzelkriteriums. Dass Avo auch dem Handwerk einiges zu bieten hat, zeigt der zweite Platz beim Kriterium „Der Hersteller bietet ein breites Sortiment an“.
Das könnte Sie auch interessieren
stats