Belgien ASP bei Wildschweinen

Freitag, 14. September 2018
In Belgien - 60 km von der deutschen Grenze entfernt - wurde das ASP-Virus bei Wildschweinen festgestellt.
Foto: pxhere.com
In Belgien - 60 km von der deutschen Grenze entfernt - wurde das ASP-Virus bei Wildschweinen festgestellt.

Die Nervosität steigt. Nach den östlichen Nachbarn Polen und Tschechien ist nun auch der westliche Anrainer Belgien von der Afrikanischen Schweinepest betroffen.
Das Virus wurde jetzt bei vier Wildschweinen gefunden, in der Provinz Luxemburg, etwa 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.„Die n

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats