Betriebshygiene Schaben stoppen Bley

Montag, 09. Dezember 2019
Über Facebook und auf seiner Internet-Seite informierte die Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH über den Schädlingsbefall.
Foto: Bley
Über Facebook und auf seiner Internet-Seite informierte die Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH über den Schädlingsbefall.

Der niedersächsische Wurstproduzent Bley reagiert auf den Fund von Schaben. Lebensmittel wurden nicht verunreinigt.
Dem Schock folgte das Großreinemachen: Nachdem bei einer behördlichen Kontrolle auf dem Gelände des Bley-Werks in Edewecht bei Oldenbu

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats