Bilanz: Südtirol setzt mehr Speck ab
Bilanz

Südtirol setzt mehr Speck ab

Südtiroler Speck Consortium

BOZEN Das Südtiroler Speck Consortium meldet für das Jahr 2015 erneut eine positive Entwicklung: Mit einer Exportquote von 34 Prozent und einer Steigerung von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr bleibt der Südtiroler Speck eine der meist exportierten Fleischwaren Italiens.

BOZEN Das Südtiroler Speck Consortium meldet für das Jahr 2015 erneut eine positive Entwicklung: Mit einer Exportquote von 34 Prozent und e

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats