Bilanz: Westfleisch meldet Rekorde
Bilanz

Westfleisch meldet Rekorde

Westfleisch
Haben gut lachen angesichts der positiven Bilanz für 2018 (von links): Steen Sönnichsen und Carsten Schruck, geschäftsführende Vorstandsmitglieder, sowie Josef Lehmenkühler, Vorsitzender des Aufsichtsrats.
Haben gut lachen angesichts der positiven Bilanz für 2018 (von links): Steen Sönnichsen und Carsten Schruck, geschäftsführende Vorstandsmitglieder, sowie Josef Lehmenkühler, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

MÜNSTER Der genossenschaftliche Fleischverarbeiter Westfleisch verzeichnet für das Geschäftsjahr 2017 neue Höchstmarken für Umsatz, Absatz und Schlachtungen. Die Mitglieder erhalten einen Sonderbonus in Höhe von rund drei Mio. Euro.

MÜNSTER Der genossenschaftliche Fleischverarbeiter Westfleisch verzeichnet für das Geschäftsjahr 2017 neue Höchstmarken für Umsat

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats