Bratwurst legalisieren

Sonntag, 15. September 2013
Foto: SVP

(Bild: SVP)
Die Eidgenossen stimmen am 22. September über ein neues Arbeitsgesetz ab.

Die Bratwurst steht dabei symbolhaft für Produkte, die nach derzeitiger Gesetzgebung nicht zwischen 1:00 Uhr und 5:00 Uhr – zum Beispiel an Tankstellen – verkauft werden dürfen.

( Bild: jus)
Im Gegensatz zur Cervelat gehört die Bratwurst nicht zum Reiseproviant. Die landesweite Initiative fordert eine Liberalisierung der Sortimentsvorschriften ohne dabei die Ladenöffnungszeiten und Arbeitsbedingungen anzutasten. Die Parole ist in allen vier Amtssprachen plakatiert.
Das könnte Sie auch interessieren
stats